Kursplan

Rücken-Fit (Montag 10:00 – 10:45, 18:30 – 19:15 und Donnerstag 10:00 – 10:45) Thomas Habermann, Fitness B-Trainer und Ernährungscoach

Im Rücken-Fit Kurs wird durch Dehn- und Kräftigungsübungen Rückenbeschwerden präventiv vorgebeugt. Besonders geeignet im Alter von 50 – 75 Jahren und für Rücken-Kranke.

 Die Gelenkkomplexe Schultergürtel, Wirbelsäule und Hüfte werden im Alltag meist nur einseitig belastet. Langes Sitzen auf der Arbeit oder auch schwere Körperliche Arbeit kann dabei nachhaltige Schäden an den genannten Gelenksystemen verursachen. In unserem Rücken-Fit Kurs zeigen wir Ihnen wie sie sich Gelenkschonend bewegen können, wie sie mit Schmerzen umgehen sollten, falls Sie bereits Schmerzen haben und führen sowohl Kräftigungs- als auch Dehnübungen zum präventiven Schutz durch. Dabei werden Kleingeräte wie Terrabänder und kleine Bälle verwendet und die allgemeine Beweglichkeit durch Dehnen gesteigert.

 Orthopädische Yoga (Mittwoch 10:00 – 10:45) Thomas Habermann, Fitness B-Trainer und Ernährungscoach

Im Orthopädischen Yoga wird besonders Gelenkfreundlich und physiologisch sowohl gedehnt als auch mobilisiert. Besonders geeignet im Alter von 50 – 80 Jahren und für jeden mit Gelenkschmerzen oder Beweglichkeitsproblemen.

Yoga (Mittwoch 18:30 – 19:45) Bernd Berkmann

Faszientraining (Donnerstag 18:30 – 19:15) Tim Jäger, dualer Student Fitnesstraining

 Unser Faszientraining ist eine Art der Selbstmassage des Bindegewebes mit Rollen und Bällen. Ziel ist eine Verbesserung der körpereigenen Regenration und das Lösen von Verspannungen. Besonders geeignet im Alter von 20 – 60 Jahren und häufig Trainierenden.

 Die Faszien sind ein Teil des Bindegewebes, welches wiederum den ganzen Körper von den Fußspitzen bis unter den Haarwurzeln durchzieht. Sie sind hauptsächlich für den Schutz der inneren Organe, den Abtransport von Abfallstoffen aus Stoffwechselprodukten und der Versorgung von Gelenken, Sehnen, Bändern und Knochen mit neuen Nährstoffen verantwortlich. Im Laufe der Zeit verkalken und Verkleben die Faszien wodurch sie ihre Aufgaben nicht mehr richtig erfüllen können. Bei der Selbstmassage mit den Faszien Rollen und Faszien Bällen werden diese Verklebungen und Verkalkungen gelöst, so nimmt die Regenrationsfähigkeit,Verspannungen lösen sich und die Allgemeine Leistungsbereitschaft des Körpers nimmt zu.

Einsteiger-Yoga (Freitag 9:45 – 10:45) Tim Jäger, dualer Student Fitnesstraining

Ist ein Dehn-, Entspannungs- und Koordinationskurs. Typische Yoga-Übungen werden hier mit Balance und Koordinationsübungen verbunden und stellen einen guten Ausgleich zum stressigen Alltag dar. Besonders geeignet im Alter von 45 – 70 Jahren aller Leistungsstufen.

In einer ruhigen und netten Atmosphäre werden typische Yoga-Übungen wie der Sonnengruß zum entspannen und Dehnen durchgeführt. Dabei wird ein besonderes Augenmerk auf Knieschmerzen, Rückenschmerzen und Hüftgelenkschmerzen gelegt, sodass auch Kunden mit Künstlichen Gelenken und Bandscheibenvorfällen am Kurs Teilnehmen können. Im zweiten Teil des Kurses werden Balanceübungen, meist auf einem Bein, mit koordinativen Bewegungen verbunden. Dadurch wird die Beweglichkeit aller großen Gelenke verbessert, das allgemeine Körpergefühl verbessert und Verletzungen, vor allem Stürzen, präventiv vorgebeugt.